Knackiger Snack aus Romanasalat mit Thunfisch, Eiern, Mais, Gurken und Radieschen

Thunfischsalat auf Salatblättern

Frischer Salat Snack mit Romana, Gurken, Radieschen und Tomaten

YieldScale Content 1 Desktop

Thunfischsalat auf Salatblättern

Snack aus Romanasalat mit Thunfisch und Gurken

Ein köstlicher Snack aus Romanasalat mit süßem Mais, frischen und knackigen Radieschen und Gurken und saftigem Thunfisch. Serviert wird der Salat auf „essbaren Tellern“ - auf Salatblättern.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 2 Personen
Kalorien 405 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Eier kochen, abkühlen lassen und zusammen mit Gurken und Radieschen in kleine Stücke schneiden.
  • Den Fisch mit einer Gabel zerdrücken.
  • Alles zusammen mit dem Mais in eine Schüssel geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mayonnaise vermischen.
  • Den Salat auf Salatblättern verteilen und sofort servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 405kcalKohlenhydrate: 30gEiweiß: 43gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 4gMehrfach ungesättigtes Fett: 4gMonounsaturated Fat: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 293mgNatrium: 163mgKalium: 1207mgBallaststoffe: 5gZucker: 10gVitamin A: 8477IUVitamin C: 18mgKalzium: 122mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Romana Salatherzen mit Joghurt-Dill Dip

Scroll to Top