Leckere Buletten mit Eiern und Käse gefüllt

Leckere Buletten mit Eiern und Käse gefüllt

Buletten aus Hähnchenbrust | Einfache Frikadellen

YieldScale Content 1 Desktop

Leckere Buletten mit Eiern und Käse gefüllt

Buletten mit Eiern und Käse gefüllt

Auf der Suche nach einer Alternative zu den klassischen Fleischbuletten? Dann lohnt es sich diese saftigen mit Eiern und Käse gefüllten Buletten zu probieren!

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 25 Min.
Ruhezeit 35 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 462 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Zwei Eier hartkochen, abkühlen lassen und schälen.
  • Die hartgekochten Eier und den Käse auf einer feinen Reibe reiben und in eine Schüssel geben.
  • Petersilie fein hacken und hinzufügen.
  • Butter schmelzen lassen und hinzufügen, alles vermengen und mit Salz abschmecken.
  • Aus der hergestellten Ei-Käsemasse ca. 6-8 kleine Kugeln formen und für ca. 15-20 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Toastbrot für einige Minuten in der Milch einweichen lassen.
  • Zwiebel schälen, auf einer groben Reibe reiben und in eine Schüssel geben.
  • Brot ausdrücken und zu den Zwiebeln hinzufügen.
  • Hackfleisch, Salz und Pfeffer hinzufügen, gründlich vermischen und für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  • Die 2 restlichen Eier mit einer Gabel und einer Prise Salz miteinander verquirlen.
  • Die Hackfleischmasse in ca. 6-8 gleiche Portionen aufteilen und zunächst zu Kugeln formen.
  • Anschließend jede Kugel nacheinander auf der Handfläche plattdrücken, dass so eine Art „Fladenbrot“ entstehen.
  • Zum Schluss eine Kugel Ei-Käsemasse in die Mitte legen, von allen Seiten verschließen und längliche Buletten formen.
  • Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen.
  • Die Buletten nacheinander zunächst in die verquirlten Eier tauchen und dann in Semmelbröseln von allen Seiten wälzen.
  • Anschließend auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten bei starker Hitze goldgelb anbraten.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Zum Schluss die Buletten darauflegen und ca. 10-15 Minuten im Backofen fertig garen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 462kcalKohlenhydrate: 19gEiweiß: 29gFett: 30gGesättigte Fettsäuren: 16gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gMonounsaturated Fat: 9gTrans-Fette: 1gCholesterin: 224mgNatrium: 412mgKalium: 673mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 497IUVitamin C: 2mgKalzium: 206mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Gefüllte Buletten mit Käse | Frikadellen Rezepte

Scroll to Top