Selbstgemachte Limonade mit roten Johannisbeeren und Orangen

Kompott mit roten Johannisbeeren

Erfrischende Wassermelonen Limonade mit Eis und Minze

YieldScale Content 1 Desktop

Kompott mit roten Johannisbeeren

Limonade mit roten Johannisbeeren und Orangen

Frisch gepresster Orangensaft verleiht dem Kompott aus Johannisbeeren ein angenehm frisches Aroma und einen ungewöhnlichen Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 18 Min.
Gesamt 33 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 306 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Johannisbeeren waschen und vom Stiel lösen.
  • Den Saft einer halben Orange auspressen.
  • Zucker in einen Topf geben, Wasser einfüllen. Unter häufigem Rühren zum Kochen bringen.
  • Den Sirup 2 Minuten lang unter ständigem Rühren kochen. Der Zucker sollte sich vollständig auflösen.
  • Johannisbeeren in den Topf geben und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und 10-15 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss den ausgepressten Orangensaft geben und gut umrühren.
  • Johannisbeerkompott abkühlen lassen und in eine Karaffe gießen.

Tipp

Nach Belieben kann man den Kompott in einem Sieb abseihen, um die Beeren zurückzuhalten.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 306kcalKohlenhydrate: 78gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 27mgKalium: 306mgBallaststoffe: 5gZucker: 71gVitamin A: 79IUVitamin C: 50mgKalzium: 55mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kalte Limonade mit Pfirsichen, Zitronensaft und Zucker

Scroll to Top