Erfrischender roter Eistee aus roten Johannisbeeren

Erfrischender roter Eistee aus roten Johannisbeeren

 

Erdbeer Eistee aus schwarzem Tee – Kaltes Erfrischungsgetränk

YieldScale Content 1 Desktop

Erfrischender roter Eistee aus roten Johannisbeeren

Eistee aus roten Johannisbeeren

Ein erfrischendes Getränk aus roten Johannisbeeren und süßem Honig. Dieser rote Eistee ist schnell und einfach zubereitet und ist zudem ein toller Durstlöscher an warmen Sommertagen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 5 Min.
Kühlzeit 3 Stdn.
Gesamt 3 Stdn. 15 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 40 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • 8 Tassen Wasser in einen Kochtopf geben und zum Kochen bringen.
  • Vom Herd nehmen, die Teebeutel hineinhängen und ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  • Die Teebeutel entfernen und den Tee auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  • Den Tee zum Abkühlen in eine Karaffe gießen und in den Kühlschrank kalt stellen.
  • Die Johannisbeeren in eine Schüssel geben und 2 Esslöffel Wasser hinzufügen.
  • Mit einem Löffel oder Stampfer zerdrücken. Für 10 Minuten stehen lassen.
  • Die Johannisbeeren durch ein Sieb reiben.
  • Die Beeren mit einem Löffel auspressen, um so viel Saft wie möglich zu gewinnen.
  • Honig mit 2 Esslöffeln warmen Wasser verrühren.
  • Den Beerensaft und den Honig in den Eistee geben und umrühren.
  • Den Eistee in Gläser mit Eiswürfeln gießen.

Tipp

Die Honigmenge kann nach Geschmack variieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 40kcalKohlenhydrate: 11gEiweiß: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 12mgKalium: 44mgBallaststoffe: 1gZucker: 10gVitamin A: 6IUVitamin C: 6mgKalzium: 12mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Eistee mit Ananas und grünem Tee selber machen

Scroll to Top