Gebratene Pita mit Würstchen, Eiern und Käse gefüllt

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 40 Minuten | Kalorien je Portion: 823 kcal

Dieses Rezept ist sehr einfach, aber wahnsinnig lecker. Eine dünne Pita wird mit Würstchen und Käse gefüllt, in Eier getaucht und knusprig angebraten. So sollte der Tag starten! Dieses Frühstück wird jeden glücklich machen.

Gebratene Pita mit Würstchen

Gebratene Pita mit Würstchen, Eiern und Käse gefüllt


Utensilien

  • Kochtopf
  • Bratpfanne
  • Reibe
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Schüssel

Zutaten

  • 3-5 Würstchen
  • 1 Pita, groß, dünn
  • 150 g Käse
  • Kräuter, nach Geschmack
  • Mayonnaise, nach Geschmack
  • 2 Eier
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1-2 EL Milch
  • 4-5 EL Pflanzenöl
  • 1 Tomate, optional

Anleitung

  1. Pita in gleich große Rechtecke schneiden.
  2. Käse reiben.
  3. Kräuter klein hacken.
  4. Würstchen erwärmen und klein schneiden.
  5. Würstchen, Käse, Kräuter und Mayonnaise in einer Schüssel miteinander vermengen.
  6. Nach Geschmack kann in Stückchen geschnittene Tomate hinzugefügt werden.
  7. Füllung auf ein Stück Pita legen und zusammen falten.
  8. Eier, Salz, Pfeffer und Milch in einer breiten Schüssel mit einer Gabel verquirlen.
  9. Öl in einer Bratpfanne erhitzen.
  10. Gefüllte Pita vollständig in die Eiermischung tauchen.
  11. Danach in die heiße Pfanne legen und von beiden Seiten knusprig anbraten.
  12. Gefüllte Pita sofort servieren.

Für die Füllung der Pita kann auch Salami, Räucherwurst oder Schinken verwendet werden.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen