Pancakes Osterhasen zum Osterbrunch – Frühstück mit Pancakes

Pancakes Osterhasen zum Osterbrunch - Frühstück mit Pancakes

Leckere Pancakes Osterhasen zum Osterfrühstück oder Osterbrunch

YieldScale Content 1

Pancakes Osterhasen zum Osterbrunch - Frühstück mit Pancakes

Pancakes Osterhasen zum Osterbrunch

Dieses tolle Frühstück mit Pancakes als Osterhase ist eine klasse Idee um die Kleinen am Osterfrühstück zu überraschen. Die Pancakes sind einfach und schnell zubereitet und schmecken vor allem in dieser Form als Osterhäschen köstlich.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Gericht Frühstück
Region Amerikanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 266 kcal

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Naturjoghurt 3,5% Fett
  • 100 g Milch 3,5% Fett
  • 150 g Mehl
  • 1 p. Backpulver
  • Öl zum Ausbacken
  • Banane zum Garnieren
  • Schokopaste zum Anrichten

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Eier, Zucker und Salz in eine Schüssel geben.
  • Mit einem Handmixer hell und schaumig aufschlagen.
  • Naturjoghurt, Milch, Mehl und Backpulver zugeben.
  • Alles zu einer dickflüssigen Teigmasse verrühren.
  • Die Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.
  • Etwas Öl zugeben.
  • Den Teig nacheinander zu Pancakes ausbacken.
  • Für den Hasen sollten einige Pancakes etwas länglich sein.
  • Die Pancakes in Form eines Hasen auf einem Teller anrichten.
  • Die Hasenpfötchen mit Bananenscheibe und Schokopaste verzieren.

Benötigte Utensilien*

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Pfanne
  • Wender
  • Teller

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 266kcalKohlenhydrate: 42gEiweiß: 11gFett: 6gGesättigte Fettsäuren: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 132mgNatrium: 515mgKalium: 197mgBallaststoffe: 1gZucker: 13gVitamin A: 268IUVitamin C: 1mgKalzium: 348mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Pfannkuchen Osterei mit Reismehl und Früchten zum Osterfrühstück

Scroll to Top