Maissalat mit koreanischen Karotten, Eiern und geräucherter Wurst

Maissalat mit koreanischen Karotten, Eiern und geräucherter Wurst

Maissalat mit Krabbenstäbchen, Wurst, Gurken und Eiern

Maissalat mit koreanischen Karotten, Eiern und geräucherter Wurst

Maissalat mit Karotten, Eiern und geräucherter Wurst

Diese interessante Mischung von Aromen im Maissalat ist super. Der Salat ist einfach zuzubereiten und kann prima auf einer festlichen Tafel mithalten.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Salate
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 3 Personen
Kalorien 359 kcal

Zutaten
  

  • 3 Eier gekocht
  • 200 g Wurst geräuchert
  • Dill nach Belieben
  • 200-250 g Mais aus der Dose
  • 200-250 g Koreanische Karotten
  • Mayonnaise nach Geschmack

Anleitung
 

  • Hart gekochte Eier, abkühlen lassen und schälen.
  • Die Eier in Würfel schneiden.
  • Die Wurst in Streifen schneiden.
  • Den Dill fein hacken.
  • Mais gut abtropfen lassen.
  • Karotten mit Mais und Mayonnaise zu den vorbereiteten Zutaten hinzufügen und gut umrühren.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Salatlöffel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 359kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 16gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 8gCholesterin: 204mgNatrium: 729mgKalium: 552mgBallaststoffe: 3gZucker: 6gVitamin A: 11550IUVitamin C: 8mgKalzium: 54mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Vegetarischer Maissalat mit Pflaumen, Schnittlauch und Käse

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: