Milder Zitronenlikör mit Wodka, Zucker und Milch

8 Personen | 7225 Minuten

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür – da darf ein origineller Aperitif nicht fehlen! Dieser Zitronenlikör ist mäßig süß, hat einen milden Geschmack und ein angenehmes Zitrus-Aroma. Es wird sicherlich allen Limoncello Liebhabern gefallen.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )
Mildes Zitronenlikör mit Wodka, Zucker und Milch
Mildes Zitronenlikör mit Wodka, Zucker und Milch

8 Personen | 7225 Minuten

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür – da darf ein origineller Aperitif nicht fehlen! Dieser Zitronenlikör ist mäßig süß, hat einen milden Geschmack und ein angenehmes Zitrus-Aroma. Es wird sicherlich allen Limoncello Liebhabern gefallen.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

Zutaten

  • 7-8 Zitronen, unbehandelt
  • 750 ml Wodka
  • 400 g Zucker
  • 1 850 ml Milch, fettarm

Utensilien

  • Sparschäler
  • Topf
  • Schraubglas
  • Likörflasche

Anleitung

  1. Die Zitronen heiß waschen und die Schale abschneiden.
  2. Die Zitronenschalen in einem Schraubglas mit Wodka bedecken und gut verschließen.
  3. 5 Tage an einem kühlen Ort stehen lassen.
  4. Den Behälter mehrmals täglich schütteln.
  5. Danach den Zucker in einen Topf geben und mit Milch bedecken.
  6. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und solange kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  7. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  8. Wodka abseihen und langsam in die Milch gießen.
  9. Zitronenlikör in eine Flasche umfüllen, mit Deckel verschließen und gekühlt genießen.