Granatapfel Tinktur aus Wodka, Zitronen und Lindenhonig

Granatapfel Tinktur aus Wodka, Zitronen und Lindenhonig

Cosmopolitan Cocktail aus Wodka, Cointreau und Cranberrysaft

Granatapfel Tinktur aus Wodka, Zitronen und Lindenhonig

Granatapfel Tinktur aus Wodka, Zitronen und Honig

Dieses Granatapfel-Wodka Getränk hat einen angenehmen, leicht säuerlichen Zitronen Geschmack mit einzigartigem Aroma.

Bitte Rezept bewerten

4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 668 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Granatäpfel waschen, halbieren und die Kerne herauslösen.
  • Die Kerne in ein Schraubglas bzw. eine Glasflasche geben.
  • Zitrone waschen und in Stücke schneiden.
  • Honig, ein paar Zitronenstücke und ein etwa 2-3 cm großes Stück von der Granatapfelschale in das Glas bzw. Flasche zu den Kernen zugeben.
  • Wodka in das Glas bzw. Flasche einschenken.
  • Vorsichtig umrühren und den Deckel schließen.
  • 2-3 Wochen bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  • Die fertige Tinktur abseihen und kühl servieren.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 668kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 6mgKalium: 241mgBallaststoffe: 4gZucker: 15gVitamin C: 36mgKalzium: 21mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Mandellikör a la Amaretto mit Wodka und Vanilleextrakt

Scroll to Top