Omlett mit Tomaten und Käse: köstliches Frühstückserlebnis

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 18 Minuten | Kalorien je Portion: 274 kcal

Dieses Omlett ist eine wahre Gaumenfreude. Die frische Süße der Tomaten, das Aroma der Petersilie und die cremige Textur des geschmolzenen Käses verschmelzen zu einer perfekten Kombination.

Das Omlett ist luftig und leicht, aber zugleich herzhaft und sättigend. Es ist ein ideales Frühstück, das dich mit Energie für den Tag versorgt.
Dieses Omlett passt wunderbar zu einem gesunden Frühstück oder Brunch.

Du kannst es mit knusprigem Toast, frischem Salat oder Avocado servieren. Es eignet sich auch gut als leichte Hauptmahlzeit, begleitet von einem grünen Salat oder gedünstetem Gemüse.

Omelette mit Tomaten und Käse köstliches Frühstückserlebnis

Luftiges Omlett mit Tomaten und Käse


Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Spiralbesen
  • Pfanne
  • Pfannenwender

Zutaten

  • 5 Eier
  • 1 Tomate
  • 2 EL frische Petersilie
  • 80 g geriebener Käse, z.B. Mozzarella
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 EL Butter, oder Pflanzenöl

Anleitung

  1. In einer Schüssel die Eier aufschlagen und verquirlen.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Tomate in Würfel schneiden.
  4. Petersilie klein hacken.
  5. In einer Pfanne die Butter oder das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  6. Die gewürfelten Tomaten in die Pfanne geben und kurz anbraten, bis sie etwas weicher werden.
  7. Die verquirlten Eier über die Tomaten in die Pfanne gießen.
  8. Die gehackte Petersilie und den geriebenen Käse gleichmäßig über die Eier verteilen.
  9. Die Pfanne abdecken und das Omelette bei mittlerer Hitze garen, bis die Eier gestockt und der Käse geschmolzen sind.
  10. Das Omlett vorsichtig mit einem Pfannenwender falten und auf einen Teller gleiten lassen.
  11. Nach Belieben mit zusätzlicher Petersilie garnieren und servieren.

Verwende reife Tomaten für ein intensiveres und süßeres Aroma. Entferne vor dem Würfeln die Tomatensamen, um überschüssige Flüssigkeit zu vermeiden.

Experimentiere mit verschiedenen Käsesorten, um den Geschmack anzupassen. Zum Beispiel kannst du Parmesan für einen intensiven Geschmack verwenden.

Um dem Omlett eine pikante Note zu verleihen, füge eine Prise Cayennepfeffer oder eine Prise Paprika hinzu.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen