Saftige Frikadellen aus Hackfleisch mit Sahne, Grieß und Kräutern

Saftige Frikadellen aus Hackfleisch mit Sahne, Grieß und Kräutern

Hähnchen Frikadellen im Backofen mit saurer Sahne und Milchsauce

YieldScale Content 1 Desktop

Saftige Frikadellen aus Hackfleisch mit Sahne, Grieß und Kräutern

Saftige Frikadellen aus Hackfleisch mit Sahne, Grieß und Kräutern

Man kann für diese Frikadellen beliebiges Hackfleisch verwenden. Aber saftiger werden die Buletten aus Schweinehackfleisch oder aus einer Mischung von Rinderhackfleisch und Schweinefleisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 20 Min.
0 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 708 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Toastbrot in einer Schüssel mit Sahne für einige Minuten einweichen lassen.
  • Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  • Die frischen Kräuter fein hacken.
  • Die Sahne aus dem Brot ausdrücken.
  • Das eingeweichte Brot mit Zwiebeln, Kräuter, Grieß, Salz und Pfeffer zum Hackfleisch geben. Gut mischen und Frikadellen formen.
  • In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  • Die Frikadellen auf jeder Seite ca. 5 - 7 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Wasser in die Pfanne geben und ca. 10 Minuten garen bis die Frikadellen fertig sind.
  • Diese saftige Frikadellen können mit Reis oder Nudeln und einem Salat serviert werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 708kcalKohlenhydrate: 16gEiweiß: 34gFett: 57gGesättigte Fettsäuren: 28gCholesterin: 176mgNatrium: 1135mgKalium: 599mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 572IUVitamin C: 1mgKalzium: 75mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Saftige und aromatische Hähnchen-Frikadellen mit Käse und Paprika

Scroll to Top