Saftige Kohlrouladen mit Rindfleisch und und Speck

Gefüllte Kohlrouladen in Tomaten-Wein-Sauce

Kohlrouladen mit Rindfleisch und und Speck

Kohlrouladen -mit einer mit Majoran und Paprika gewürzten Rinderhackfleischfüllung in einer sämig gebundenen und würzigen Soße und knusprigem Speck.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 55 Min.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 391 kcal

Zutaten
  

Kohlrouladen

Sauce

Anleitung
 

  • Den Strunk des Kohls herausschneiden.
  • Den Kohl in einen Topf geben, mit Wasser aufgießen, leicht salzen und nach dem Aufkochen 8 bis 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Kohl aus dem Wasser nehmen, ihn 5 Minuten stehen lassen und dann vorsichtig die einzelnen Blätter abtrennen, ca. 10-12 Stück werden benötigt.
  • Den dicken, mittleren Steg auf den einzelnen Blättern, mit einem Messer flach schneiden, damit sich die Rouladen später besser einrollen lassen.
  • Einige Kohlblätter beiseite legen, falls die Blätter beim Aufrollen reißen.
  • Das Hackfleisch mit den Semmelbröseln, dem Ei, Paprikapulver, Majoran, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen.
  • In 10-12 Portionen aufteilen und auf Kohlblätter legen.
  • Die Blätter aufrollen so, dass die Füllung innen liegt.
  • Die gefüllten Kohlrouladen mit Küchengarn zusammenbinden.
  • In einer tiefen Pfanne den geschnittenen Speck anbraten und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben.
  • Im abgetropften Speckfett die gefüllten Kohlrouladen für ein paar Minuten auf jeder Seite anbraten.
  • Mit Brühe oder Wasser aufgießen. Die Flüssigkeit sollte etwa einen Zentimeter oder etwas weniger über den Kohlrouladen stehen.
  • Sobald sie kochen, die Pfanne mit einem Deckel zudecken und die Kohlrouladen bei niedriger Hitze für ca. 45 Minuten kochen.
  • Wasser oder Brühe regelmäßig nachfüllen, um die Flüssigkeit auf etwa dem gleichen Niveau zu halten.
  • Die gefüllten Kohlrouladen auf einen Teller legen und den Küchengarn entfernen.
  • Die Stärke mit kaltem Wasser verrühren und in die Bratpfanne gießen, in der die gefüllten Kohlrouladen gekocht wurden und erneut zum Kochen bringen.
  • Unter Rühren köcheln lassen, bis die Sauce dick genug ist.
  • Die gefüllten Kohlrouladen zusammen mit der Sauce und dem Speck servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 391kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 22gFett: 25gGesättigte Fettsäuren: 9gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 11gTrans-Fette: 1gCholesterin: 108mgNatrium: 943mgKalium: 728mgBallaststoffe: 6gZucker: 8gVitamin A: 406IUVitamin C: 83mgKalzium: 138mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Kohlrouladen mit Fleisch | Leckere Kohl Rezepte

Scroll to Top