Saftiger Karottenkuchen mit Nüssen und Creme – Osterkuchen mit Karotten

Saftiger Karottenkuchen mit Nüssen und Creme - Osterkuchen mit Karotten

Karottenkuchen mit Apfel, Aprikosen und Datteln

YieldScale Content 1 Desktop

Saftiger Karottenkuchen mit Nüssen und Creme - Osterkuchen mit Karotten

Karottenkuchen mit Nüssen und Creme

Das orangefarbene Wurzelgemüse macht sich im Karottenkuchen prima. Ein sehr leichtes und schnelles Rezept, das wenig Aufwand benötigt. Der Osterkuchen schmeckt durch die Nüsse knackig und mit den Karotten super saftig und aromatisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 224 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Eier schaumig rühren.
  • Den Zucker hinzufügen und weiter schlagen.
  • Die geriebenen Karotten unterrühren.
  • Maismehl zum Karottenkuchenteig geben.
  • Mehl, Backpulver und Zimt hinzufügen.
  • Die Nüsse beimengen.
  • Alles zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  • Den Karottenkuchen bei 180°C für 30 Minuten backen.
  • Ein Holzstäbchenprobe machen!
  • Den Karottenkuchen abkühlen lassen.
  • Nach Belieben einmal waagerecht durchschneiden.
  • Die saure Sahne mit dem Zucker verrühren und zunächst den Kuchenboden damit einstreichen.
  • Den oberen Kuchendeckel darauf legen und mit der restlichen Creme bestreichen.
  • Den Karottenkuchen über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 224kcalKohlenhydrate: 31gEiweiß: 4gFett: 10gGesättigte Fettsäuren: 4gTrans-Fette: 1gCholesterin: 57mgNatrium: 106mgKalium: 166mgBallaststoffe: 2gZucker: 18gVitamin A: 2929IUVitamin C: 1mgKalzium: 100mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Karottenkuchen mit Frischkäse Frosting – Osterkuchen

Scroll to Top