Saftiger Kirschkuchen aus Rührteig mit frischen Kirschen

Saftiger Kirschkuchen aus Rührteig mit frischen Kirschen

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 100 Minuten

Ein Kirschkuchen mit frischen Kirschen ist das Beste wenn im Sommer die Ernte beginnt. Dieser einfache Kuchen aus einem Rührteig schmeckt mit saftigen Kirschen herrlich fruchtig und locker.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 69 Stimmen )
Saftiger Kirschkuchen aus Rührteig mit frischen Kirschen
Saftiger Kirschkuchen aus Rührteig mit frischen Kirschen

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 100 Minuten

Ein Kirschkuchen mit frischen Kirschen ist das Beste wenn im Sommer die Ernte beginnt. Dieser einfache Kuchen aus einem Rührteig schmeckt mit saftigen Kirschen herrlich fruchtig und locker.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 69 Stimmen )

Saison: Herbst, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Kuchen | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 ml Milch
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Öl
  • 300 g Kirschen
  • Puderzucker, zum Servieren

Utensilien

  • Kirschentkerner
  • Kastenform
  • Löffel
  • Mixschüssel
  • Handmixer

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Kirschen waschen und entkernen.
  3. Eine Kastenform einfetten.
  4. Eier, Zucker und Vanillezucker in die Mixschüssel geben.
  5. Gut zusammenrühren.
  6. Mehl, Backpulver, Öl und Milch zugeben.
  7. Das Ganze zu einem glatten Teig verrühren.
  8. Die Hälfte des Teiges in die Backform füllen.
  9. Die Kirschen darüber verteilen.
  10. Mit dem restlichen Teig bedecken.
  11. Den Kirschkuchen ca. 60 Minuten backen.
  12. Anschießend abkühlen lassen und dann stürzen.
  13. Nach Wunsch den Kirschkuchen mit Puderzucker bestäuben und in Stücke geschnitten zum Kaffee reichen.