Sauerkraut mit Weißwein, Zwiebeln und Bratwurst

Sauerkraut mit Weißwein, Zwiebeln und Bratwurst

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Das Sauerkraut kann man schnell und einfach selbst zubereiten. Das Kraut schmeckt würzig, deftig und wirklich lecker. Die klassische Beilage passt zur Bratwurst oder mit Kassler echt gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Sauerkraut mit Weißwein, Zwiebeln und Bratwurst
Sauerkraut mit Weißwein, Zwiebeln und Bratwurst

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Das Sauerkraut kann man schnell und einfach selbst zubereiten. Das Kraut schmeckt würzig, deftig und wirklich lecker. Die klassische Beilage passt zur Bratwurst oder mit Kassler echt gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Garen | Menüart: Beilagen | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 20 g Schmalz
  • 1 Zwiebel
  • 750 g Kohl
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 250 ml Weißwein
  • Bratwurst, oder Kassler, nach Belieben

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Rührlöffel

Anleitung

  1. Kohl in feine Streifen schneiden.
  2. Zwiebel fein würfeln.
  3. In einem Topf den Schmalz schmelzen lassen.
  4. Die Zwiebeln im Fett andünsten.
  5. Kohl dazugeben und 10 Minuten schmoren lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Nach und nach den Weißwein dazugießen.
  8. Das Sauerkraut bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten schmoren.

Zum Sauerkraut Kartoffeln mit Bratwurst oder Kassler reichen.