Kartoffelsuppe mit Buchweizen und Fleisch

Kartoffelsuppe mit Buchweizen und Fleisch

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Die Kartoffelsuppe schmeckt mit Hähnchenbrust fantastisch und wird mit Möhren und Buchweizen Perlgraupen geschmacklich wunderbar ergänzt. Die Tomaten geben der Suppe den überraschenden Pfiff.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )
Kartoffelsuppe mit Buchweizen und Fleisch
Kartoffelsuppe mit Buchweizen und Fleisch

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 50 Minuten

Die Kartoffelsuppe schmeckt mit Hähnchenbrust fantastisch und wird mit Möhren und Buchweizen Perlgraupen geschmacklich wunderbar ergänzt. Die Tomaten geben der Suppe den überraschenden Pfiff.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.6 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Braten, Kochen | Menüart: Suppen | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 2 l Wasser
  • 4 Kartoffeln
  • 500 g Hähnchenbrust
  • 5 Tomaten
  • 1 Tasse Buchweizen Perlgraupen
  • 3 Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Pflanzenöl

Utensilien

  • Topf
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Messer
  • Schneidebrett

Anleitung

  1. Die Hähnchenbrust ca. 20 Minuten kochen.
  2. Den Buchweizen waschen.
  3. Die Kartoffeln in grobe Würfel schneiden.
  4. Klein geschnittenen Zwiebeln und geraspelte Möhren in der Pfanne andünsten.
  5. Den Buchweizen in die Hühnerbrühe geben und ca. 15 Minuten kochen.
  6. Danach die angedünsteten Zwiebeln und Möhren dazugeben.
  7. Nach 10 Minuten die Kartoffeln und die geschnittenen Tomaten mit in die Brühe geben.
  8. Sobald die Kartoffeln gar sind, ist die Suppe servierbereit.