Maissalat Sonnenblume mit Hähnchen, Möhren und Chips

Salat Sonnenblume Salat Podsolnuch - Салат Подсолнух

Der Maissalat mit Hähnchen, Möhren, Champignons und Eiern ist sehr nahrhaft und vielfältig im Geschmack. Der Salat wird geschichtet und in Form einer Sonnenblume mit Chips angerichtet. Dieser Maissalat ist perfekt für eine festliche Tafel.

Bitte Rezept bewerten

4.5 Sterne von 29 Stimmen

Zutaten

  • 300 g Hähnchenfilet
  • 400 g Mais, aus der Dose
  • 3 Eier, gekocht
  • 200 g Champignons, im Glas
  • 200 g Möhren, gekocht
  • 1 Stange Porree, oder Lauchzwiebel
  • 1 Packung Chips, zum Garnieren
  • Salz, nach Geschmack
  • Öl, nach Geschmack
  • Mayonnaise, nach Belieben
  • Schmand, nach Belieben

Anleitung

  1. Das Hähnchenfilet klein schneiden und ca. 10 Minuten in Öl anbraten.
  2. Die Möhren und die Eier schälen und getrennt voneinander fein reiben.
  3. Die Champignons in einem Sieb abtropfen lassen und klein schneiden.
  4. Den Porree oder den Lauch in Ringe schneiden.
  5. Die Mayonnaise und den Schmand zu einer Salatcreme zusammenrühren.
  6. Das Hähnchenfilet auf den Teller als untere Schicht verteilen und mit der Salatcreme bestreichen.
  7. Danach die Möhren darauf schichten und wieder mit der Salatcreme verstreichen.
  8. Anschließend die Champignons darauf verteilen, erneut mit Salatcreme.
  9. Und nun den Porree und die Eier, danach wieder die Salatcreme.
  10. Mais aus der Dose abtropfen lassen.
  11. Die obere Schicht mit Mais bedecken.
  12. Den Maissalat am Rand mit Chips anrichten, so dass es wie eine Sonnenblume aussieht.

Utensilien

  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Sieb
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Löffel
  • Salatschüssel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top