Cremige Pasta mit Brokkoli, Erbsen und Champignonsauce

2 Personen | 30 Minuten

In diesem Rezept wird die cremige Pasta mit Brokkoli, Erbsen und Champignonsauce zubereitet. Das knackige Gemüse und die aromatischen Pilze passen perfekt mit den Nudeln und der cremigen Champignonsauce, die mit Kokosnussmilch und Knoblauch zubereitet wird. Es ist ein herrlich leckeres, vegetarisches Rezept, das man ganz einfach und schnell immer wieder machen kann.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )
Cremige Pasta mit Brokkoli, Erbsen und Champignonsauce
Cremige Pasta mit Brokkoli, Erbsen und Champignonsauce

2 Personen | 30 Minuten

In diesem Rezept wird die cremige Pasta mit Brokkoli, Erbsen und Champignonsauce zubereitet. Das knackige Gemüse und die aromatischen Pilze passen perfekt mit den Nudeln und der cremigen Champignonsauce, die mit Kokosnussmilch und Knoblauch zubereitet wird. Es ist ein herrlich leckeres, vegetarisches Rezept, das man ganz einfach und schnell immer wieder machen kann.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 8-10 Champignons
  • 100 g Brokkoli
  • 200 g Nudeln
  • Salz, nach Geschmack
  • 1 EL Olivenöl
  • 240 ml Kokosnussmilch
  • 100 g Erbsen, tiefgefroren
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Esslöffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Kochtopf
  • Abseiher
  • Kochlöffel
  • Bratpfanne
  • Pfannenwender
  • Champignonbürste

Anleitung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Die Champignons mit einer Champignonbürste putzen.
  3. Die Pilze in Scheiben schneiden.
  4. Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen.
  5. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  6. Knoblauch darin ca. 30 Sekunden anbraten.
  7. Die Pilze hinzugeben.
  8. Unter Rühren ca. 3-4 Minuten mit anbraten.
  9. Brokkoli und Erbsen zu den Pilzen geben.
  10. Alles mit Kokosnussmilch ablöschen.
  11. Umrühren und zum Kochen bringen.
  12. Unter geschlossenem Deckel bei geringer Hitze ca. 7-8 Minuten köcheln lassen.
  13. Unterdessen Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen und salzen.
  14. Die Nudeln darin ca. 9-10 Minuten bissfest kochen.
  15. Dabei gelegentlich umrühren.
  16. Die Nudeln in einem Abseiher abgießen und in die Pfanne zum Gemüse geben.
  17. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  18. Die Pfanne vom Herd ziehen.
  19. Die Pasta mit Brokkoli-Champignons-Sauce sofort servieren.