Schneller und saftiger Rhabarberkuchen aus einfachem Rührteig

Schneller und saftiger Rhabarberkuchen aus einfachem Rührteig

Saftiger Rhabarberkuchen aus einem lockeren Teig

YieldScale Content 1 Desktop

Schneller und saftiger Rhabarberkuchen aus einfachem Rührteig

Saftiger Rhabarberkuchen aus einfachem Rührteig

Der Rhabarberkuchen ist schnell und einfach gemacht! Aus einfachem Rührteig entsteht ein fruchtig süßer Genuss mit einem tollen Vanillearoma.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 40 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 301 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen oder Mixer glatt rühren.
  • Die Eier einzeln hinzufügen und zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.
  • Das Mehl mit Sauerstoff anreichern in dem man es durch ein Sieb gibt und mit Backpulver uns Salz mischen
  • Gesiebtes Mehl zur Butter-Zucker-Eier-Masse hinzugeben und gut verrühren.
  • Eine Backform leicht mit Butter einfetten, den Teig darin glatt streichen.
  • Rhabarber darauf legen und vorsichtig in den Teig drücken.
  • Den Rhabarberkuchen bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp

Vor dem Servieren kann der Kuchen mit Puderzucker bestäubt werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 301kcalKohlenhydrate: 34gEiweiß: 5gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 10gTrans-Fette: 1gCholesterin: 102mgNatrium: 212mgKalium: 156mgBallaststoffe: 1gZucker: 18gVitamin A: 596IUVitamin C: 3mgKalzium: 78mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Rhabarber Muffins aus einfachem Rührteig

Scroll to Top