Saftiger Rhabarberkuchen mit leichter Baiserhaube auf Mürbeteig

Saftiger Rhabarberkuchen mit leichter Baiserhaube auf Mürbeteig

Lockerer Rhabarberkuchen aus Hefeteig mit Streuseln

YieldScale Content 1 Desktop

Saftiger Rhabarberkuchen mit leichter Baiserhaube auf Mürbeteig

Rhabarberkuchen mit leichter Baiserhaube

Der Rhabarberkuchen ist unglaublich saftig und mit der luftigen Baiserhaube knusprig und cremig lecker. Die köstliche Kombination aus süß und sauer begeistert einfach jeden, der diesen fruchtig-säuerlicher Genuss an Rhabarberkuchen liebt.

Bitte Rezept bewerten

4.59 von 29 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 1 Std. 15 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 10 Personen
Kalorien 435 kcal

Zutaten
  

Teig

Füllung

Baiser

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Zucker zugeben 1 Stunde lang stehen lassen, um überschüssigen Saft austreten zu lassen.
  • Das Eigelb verrühren, Zucker und eine Prise Salz hinzufügen und weiter rühren.
  • Mehl mit Backpulver mischen und mit der Butter in einer Küchenmaschine verrühren.
  • Die Mehl-Butter-Masse zur Eigelb-Zucker-Mischung hinzurühren.
  • Die Milch unterrühren.
  • Den Teig zusammen kneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingepackt in den Kühlschrank legen.
  • Eine Springform mit Butter einfetten.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einer Teigrolle rund ausrollen und in die Backform legen.
  • Die Rhabarberstücke in einem Sieb abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.
  • Den Rhabarberkuchen im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen.
  • Das Eiweiß mit Zitronensaft zu Eischnee schlagen, dabei nach und nach Zucker hineinstreuen.
  • Nach 20 Minuten Backzeit die Baisermasse auf den heißen Kuchen streichen, dabei mit einem Löffelrücken kleine Baiserspitzen hochziehen.
  • Den Rhabrberkuchen weitere 25 Minuten backen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 435kcalKohlenhydrate: 65gEiweiß: 8gFett: 16gGesättigte Fettsäuren: 10gTrans-Fette: 1gCholesterin: 97mgNatrium: 375mgKalium: 175mgBallaststoffe: 2gZucker: 25gVitamin A: 556IUVitamin C: 2mgKalzium: 147mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Einfacher Rhabarberkuchen mit Baiser und Erdbeeren

Scroll to Top