Snack aus gefüllten Lavash Rolle mit Krabbenstäbchen und Eiern

Snack aus gefüllten Lavash Rolle mit Krabbenstäbchen und Eiern

Dieser einfache Snack mit einer delikaten Füllung aus Krabbenstäbchen und Schmelzkäse ist wunderbar für Zwischendurch oder als eine Vorspeise geeignet. Lavash Brot wird mit Schmelzkäse und Mayonnaise bestrichen und mit Krabbenstäbchen, Eiern und Kräutern bestreut. Fest zusammen gedreht und in Portionen geschnitten wird die gefüllte Lavash Rolle jeden vom Geschmack begeistern.

Bitte Rezept bewerten

4.9 Sterne aus 8 Stimmen

Zutaten

  • 3 Eier
  • ¼ Bund Dill
  • ¼ Bund Petersilie
  • 200 g Krabbenstäbchen
  • 2 Lavash, Fladenbrot
  • 200 g Schmelzkäse
  • 3-4 EL Mayonnaise

Anleitung

  1. Eier in einen Kochtopf geben, kochen, abkühlen lassen und schälen.
  2. Kräuter fein schneiden.
  3. Eier und Krabbenstäbchen fein reiben.
  4. Lavash mit Schmelzkäse bestreichen.
  5. Eier darüber streuen.
  6. Das zweite Fladenbrot darauf legen.
  7. Mit Mayonnaise bestreichen, mit Krabbenstäbchen und Kräutern bestreuen.
  8. Alles zu einer festen Rolle drehen.
  9. In Frischhaltefolie einwickeln.
  10. Für 2-3 Stunden in den Kühlschrank legen.
  11. Gefüllte Rolle vor dem Servieren in Portionen schneiden.

Utensilien

  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe
  • Frischhaltefolie

Das könnte auch interessant sein