Türkischer Milchpudding mit Kardamom und Beeren

Türkischer Milchpudding mit Kardamom und Beeren

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 150 Minuten

Dieses zarte, mit Kardamom verfeinerte orientalische Dessert ist in der Türkei und den Mittelmeerländern sehr beliebt. Es ist einfach zu Hause zuzubereiten und benötigt nur wenige Zutaten. Getoppt wird der Milchpudding mit Beeren und Nüssen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )
Türkischer Milchpudding mit Kardamom und Beeren
Türkischer Milchpudding mit Kardamom und Beeren

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 150 Minuten

Dieses zarte, mit Kardamom verfeinerte orientalische Dessert ist in der Türkei und den Mittelmeerländern sehr beliebt. Es ist einfach zu Hause zuzubereiten und benötigt nur wenige Zutaten. Getoppt wird der Milchpudding mit Beeren und Nüssen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Saison: Frühling, Herbst, Sommer, Winter | Region: Europa, Osteuropa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Desserts | Küche: Türkische Rezepte

Zutaten

  • 250 g Speisequark
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 200 ml Öl
  • 200 g Mohn, gemahlen
  • 2 EL Rum
  • 1 p Backpulver
  • 6 Eier
  • 100 ml Milch
  • 150 g Quitten
  • 150 g Äpfel
  • Rosinen, optional
  • Sesamkerne, optional

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Löffel
  • Schüssel
  • Springform
  • Handmixer

Anleitung

  1. Quitten und Äpfel entkernen, achteln und im Wasser ca. 10 Minuten kochen.
  2. Eigelbe von Eiweißen trennen.
  3. Eigelbe mit Zucker verrühren.
  4. Öl, Quark und Milch dazugeben und weiter mixen.
  5. Backpulver, Mohn und Mehl miteinander vermischen und unter den Teig heben.
  6. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  7. Den Teig in eine Springform füllen.
  8. Quitten und Äpfel auf dem Teig im Kreis verteilen.
  9. Nach Belieben Rosinen und Sesamkerne beimengen.
  10. Den Mohnkuchen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

Die Schlagsahne kann man durch die gleiche Menge Milch ersetzen und 7 Esslöffel Maisstärke durch 12 Esslöffel Reismehl austauschen. Anstelle von Kardamom kann man auch Orangen- oder Rosenwasser hinzufügen.