Warme Tomatensuppe mit Couscous und Rindfleisch

Warme Tomatensuppe mit Couscous und Rindfleisch

 

Tomatensuppe mit Bohnen, Reis und Erbsen | Italienisches Rezept

Warme Tomatensuppe mit Couscous und Rindfleisch

Tomatensuppe mit Couscous und Fleisch

Diese warme Tomatensuppe ist perfekt für die kalte Jahreszeit. Die Wintersuppe hat ein reiches und würziges Aroma und ist mit Fleisch und Couscous sehr nahrhaft.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 30 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 50 Min.
Gericht Suppe
Land & Region Orientalische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 566 kcal

Zutaten
  

  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • ¼ Tasse Couscous
  • 1 Tasse grüne Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1,5 TL Koriander gemahlen
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 5 Stiele Petersilie
  • 1 EL Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 700 g Rindersuppenfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Sellerie
  • 2 Stiele Petersilie
  • Dill
  • Koriander
  • Salz nach Geschmack

Anleitung
 

  • Das Fleisch in einen Topf geben, 1,2 Liter kaltes Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Schaum entfernen, Hitze reduzieren und abgedeckt 1 Stunde kochen lassen.
  • Karotten und Zwiebeln schälen und in die Brühe geben.
  • Sellerie und die Kräuter hinzufügen.
  • Eine weitere Stunde kochen, zum Ende der Garzeit salzen.
  • Das Fleisch auf einen Teller geben und warm halten, die Brühe abseihen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Olivenöl in einem sauberen Topf erhitzen und die Zwiebeln unter gelegentlichem Rühren weich anbraten.
  • Knoblauch, Koriander und Kreuzkümmel hinzufügen und 1 Minuten mitbraten.
  • Mit gehackten Tomaten und Brühe ablöschen.
  • Alles zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Grüne Erbsen hinzugeben, weitere 5 Minuten kochen.
  • Couscous hinzufügen, den Topf vom Herd nehmen und unter geschlossenem Deckel 5 Minuten ruhen lassen.
  • Die Tomatensuppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  • Das Rindfleisch in Portionen schneiden.
  • Die Suppe in Suppenteller geben, das Fleisch dazulegen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Die Petersilienblätter fein hacken und vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Benötigte Utensilien*

  • Topf
  • Schaumlöffel
  • Rührlöffel
  • Messer
  • Gemüseschäler
  • Teller
  • Sieb
  • Schneidebrett

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 566kcalKohlenhydrate: 26gEiweiß: 35gFett: 36gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 124mgNatrium: 278mgKalium: 905mgBallaststoffe: 5gZucker: 8gVitamin A: 3089IUVitamin C: 33mgKalzium: 99mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Tomatensuppe mit Linsen | Vegane Suppe mit Tomaten und Kartoffeln

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: