Zarter Rindfleisch Tartar mit Kapern, Worcestersauce und Senf

Rindfleisch Tartar mit Kapern, Worcestersauce und Senf

Geschmortes Rindfleisch mit Rotwein, Kräutern und Gemüse

YieldScale Content 1 Desktop

Rindfleisch Tartar mit Kapern, Worcestersauce und Senf

Rindfleisch Tartar mit Kapern, Worcestersauce und Senf

Tartar wird aus fein gehacktem rohem Rindfleisch, gehackten Zwiebeln und spezieller Sauce zubereitet. Serviert mit Eigelb wird das Tartar noch weicher und cremiger. Es hat einen reichen Geschmack mit würzigen Noten und eine ganz zarte Textur. Wichtig ist dabei allerdings gutes, frisches Fleisch, dessen Qualität man sicher sein kann.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Kühlzeit 20 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 602 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Rindfleisch für 20 - 30 Minuten in den Gefrierschrank legen.
  • Anschließend das Fleisch mit einem Messer fein hacken.
  • Zerkleinerte Kapern mit Öl, Senf und Worcestersauce mischen.
  • Schalotte fein hacken.
  • Schalotte zusammen mit der Sauce, Salz und Pfeffer zum Fleisch geben.
  • Das Ganze gut umrühren.
  • Das Rindfleisch mithilfe einer Hamburger Presse auf einem Teller geben.
  • In der Mitte eine kleine Vertiefung machen.
  • Das Eigelb vorsichtig hinein legen.
  • Das Tartar sofort servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 602kcalKohlenhydrate: 2gEiweiß: 31gFett: 52gGesättigte Fettsäuren: 17gCholesterin: 300mgNatrium: 249mgKalium: 518mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 268IUVitamin C: 1mgKalzium: 42mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Saftiges Rindfleisch mit Pilzen und Tomatensauce aus dem Ofen

Scroll to Top