Gebackene Entenkeulen mit Orangen, Sojasoße und Honig

Gebackene Entenkeulen mit Orangen, Sojasoße und Honig

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Gebackenen Entenkeulen mit Zitrusfrüchten sind super für ein Weihnachtsmenü geeignet. Geflügel schmeckt nach diesem Rezept unglaublich schmackhaft und saftig. Vorher in der Marinade aus Sojasauce, Balsamico-Essig und Honig eingelegt ist die Ente besonders aromatisch. Anschließend mit dem Obst gebacken, bekommt das köstliche Gericht eine wunderbare Zitrusnote.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )
Gebackene Entenkeulen mit Orangen, Sojasoße und Honig
Gebackene Entenkeulen mit Orangen, Sojasoße und Honig

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 80 Minuten

Gebackenen Entenkeulen mit Zitrusfrüchten sind super für ein Weihnachtsmenü geeignet. Geflügel schmeckt nach diesem Rezept unglaublich schmackhaft und saftig. Vorher in der Marinade aus Sojasauce, Balsamico-Essig und Honig eingelegt ist die Ente besonders aromatisch. Anschließend mit dem Obst gebacken, bekommt das köstliche Gericht eine wunderbare Zitrusnote.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Braten | Menüart: Fleischgerichte | Küche: Portugiesisch

Zutaten

  • 4 EL Sojasoße
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Pflanzenöl + etwas zum Braten
  • 1-2 EL Honig, flüssig
  • 4 Entenkeulen
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2-3 Orangen

Utensilien

  • Auflaufform
  • Bratpfanne
  • Schüssel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Alufolie

Anleitung

  1. Für die Marinade Sojasauce, Balsamico-Essig, Öl und Honig in einer Schüssel vermischen.
  2. Entenkeulen salzen, pfeffern, in die Marinade legen und etwa 20-30 Minuten marinieren lassen.
  3. Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  4. Entenkeulen hinein geben und anbraten, bis sie von beiden Seiten leicht gebräunt sind.
  5. In der Zwischenzeit Orangen vierteln.
  6. Ente in eine Auflaufform legen, restliche Marinade und Obst zufügen.
  7. Backofen bei 200°C vorheizen.
  8. Auflaufform in den Ofen geben und ca. 40-45 Minuten backen.
  9. Herausnehmen, mit Alufolie abdecken und 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.
  10. Anschließend die Folie von gebackenen Entenkeulen abnehmen.
  11. Die Entenkeulen zu einem Salat oder einer Beilage nach Wahl servieren.