Süßer Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes und Nutella

Süßer Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes und Nutella

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Der Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes ist schnell zubereitet und lässt die Kinderaugen strahlen. Der super knuffige Pinguin aus Pancakes wird mit Nutella bestrichen und mit Himbeeren, Marshmallows und Zuckeraugen perfekt angerichtet.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )
Süßer Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes und Nutella
Süßer Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes und Nutella

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Der Weihnachtsbrunch mit Pinguin Pancakes ist schnell zubereitet und lässt die Kinderaugen strahlen. Der super knuffige Pinguin aus Pancakes wird mit Nutella bestrichen und mit Himbeeren, Marshmallows und Zuckeraugen perfekt angerichtet.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Frühstück | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Pancakes

  • 250 ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 2 EL Öl
  • 110 g Butter, geschmolzen
  • ½ p. Backpulver
  • 120 g Mehl
  • 4 TL Brauner Zucker
  • 1 Prise Salz

Topping

  • Nutella
  • Himbeeren
  • Marshmallows
  • Zuckeraugen
  • Puderzucker

Utensilien

  • Schüssel
  • Pfanne
  • Wender
  • Kelle
  • Messer

Anleitung

  1. Buttermilch mit Eiern, Öl und geschmolzener Butter verrühren.
  2. Backpulver, Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen.
  3. Zu dem flüssigen Teig geben.
  4. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen.
  5. Bei mittlerer Hitze Pancakes aus dem Teig backen.
  6. Die Pancakes in Form eines Pinguins anrichten.
  7. Mit Nutella bestreichen.
  8. Die Pinguinflügel, Schnabel und Füße zuschneiden und darauf setzen.
  9. Aus Himbeeren und einigen Marshmallows die Pinguinmütze anrichten.
  10. Den Pinguinbauch mit etwas Puderzucker bestäuben.
  11. Zuckeraugen platzieren und fertig ist der Pinguin Weihnachtsbrunch.