Bananen Pancakes mit Milch, Vanillezucker und Zimt

Bananen Pancakes mit Milch, Vanilliezucker und Zimt

Durch die Bananen werden die kleinen Pancakes süß und fruchtig vom Geschmack. Vanille und Zimt machen die Pancakes noch aromatischer. Bananen Pancakes sind perfekt für den Wochenend-Brunch, zum Frühstück oder auch zum Nachmittagskaffee.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 25 Stimmen

Zutaten

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • ¹⁄₄ TL Salz
  • 2 reife Bananen
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Milch
  • 2 EL Pflanzenöl + zum Braten
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Zimt, nach Geschmack

Anleitung

  1. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen.
  2. Vanillezucker und Zimt hinzufügen.
  3. Bananen mit einer Gabel oder einem Mixer pürieren.
  4. Bananen mit Ei, Milch und Öl vermischen.
  5. Mehl in die Bananenmasse sieben und gut verrühren.
  6. Pfanne erhitzen und mit etwas Öl bestreichen.
  7. Den Teig löffelweise in die Pfanne geben.
  8. Die Pancakes bei mittlerer bis hoher Hitze von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  9. Bananen Pancakes mit Zimt bestreuen und mit Beeren servieren.

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Besteck
  • Pfanne
  • Wender

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top