Aivar Brotaufstrich aus Paprika und Aubergine | Vegane Gemüsepaste

Aivar Brotaufstrich aus Paprika und Aubergine

Brotaufstrich mit Paprika | Aufstriche selber machen

Aivar Brotaufstrich aus Paprika und Aubergine

Aivar Brotaufstrich aus Paprika und Aubergine | Vegane Gemüsepaste

Aivar ist eine Gemüsepaste und wird für Beilagen und Fleischgerichte sowie als Dip mit Brot serviert. Dieser Aufstrich ist mit Paprika und Aubergine zubereitet, er ist durch den enthaltenen Knoblauch und Cayennepfeffer sehr pikant und durch die Paprika kräftig im Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 50 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std. 40 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 61 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die gewaschene Paprika und Auberginen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 30-40 Minuten im Ofen garen.
  • Das Gemüse leicht abkühlen lassen.
  • Die Paprikaschoten von den Samen befreien und Haut abziehen.
  • Die Auberginenschale ebenfalls entfernen.
  • Das geschälte Gemüse mit zerdrücktem Knoblauch und Gewürzen in eine Mixschüssel gegeben und fein pürieren.
  • 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und fein geschnittene Zwiebel darin anbraten.
  • Das Gemüsepüree zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und alles bei schwacher Hitze etwa anderthalb Stunden lang kochen. Die Gemüsemasse dickt ein.
  • Den heißen Aivar zwei 300-ml-Gläser füllen.
  • Aivar kann auf dem Brot oder als Dip für Gemüse oder Chips serviert werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 61kcalKohlenhydrate: 12gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 108mgKalium: 419mgBallaststoffe: 5gZucker: 8gVitamin A: 5201IUVitamin C: 161mgKalzium: 16mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Leckerer Zucchini Brotaufstrich als Beilage zum Grillfleisch

Scroll to Top