Lachsaufstrich auf Roggenbrot mit rotem Kaviar – Brotaufstrich Snack

Brotaufstrich mit Paprika | Aufstriche selber machen

YieldScale Content 1 Desktop

Lachsaufstrich Snack auf Roggenbrot mit Kaviar

Die kleinen Butterbrote aus Roggenbrot mit Lachsaufstrich und rotem Kaviar sind durchaus eine vollwertige Snack Variante, die nicht nur lecker schmeckt, sondern noch sehr gut auf kaltem Buffettisch aussieht.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 356 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Dill und Lauchzwiebeln abspülen und trocken schütteln.
  • Einige kleine Zweige Dill zum Garnieren beiseite legen.
  • Den Rest vom Dill und die Lauchzwiebeln fein hacken.
  • Die Zitrone gründlich unter heißem Wasser mit einer Bürste abbürsten und trocknen.
  • Die Zitronenschale abreiben.
  • Aus der Zitrone den Saft herauspressen.
  • Lachs in kleine Stückchen schneiden. Ein Drittel beiseite legen.
  • Den Rest mit weicher Butter, Schmand und gehackten Kräutern mixen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und fein pürieren.
  • Die zur Seite gelegten Lachsstücke unter den Lachsaufstrich rühren.
  • Roggenbrotscheiben in beliebig kleine Stücke schneiden.
  • Mit dem Lachsaufstrich bestreichen.
  • Roten Kaviar darauf verteilen.
  • Mit abgeriebener Zitronenschale und Dill garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 356kcalKohlenhydrate: 27gEiweiß: 12gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 12gCholesterin: 88mgNatrium: 698mgKalium: 204mgBallaststoffe: 3gZucker: 3gVitamin A: 719IUVitamin C: 5mgKalzium: 74mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Snacks aus Brot mit Butter, Sprotten und rotem Kaviar

Scroll to Top