Amerikaner Kekse | Gebäck mit Zitronen Frosting

( 5 von 5 )
Loading...
Amerikaner Gebäck mit Zitronen
  • mittelSchwierigkeit
  • 10Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 15 minKoch-/Backzeit
  • 45 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Cookies mit Orange | Knusprige Kekse

Zutaten

Amerikaner Teig

360 g Mehl
1/2 TL Natron
1 TL Backpulver
115 g weiche Butter
80 g Zucker
2 Eier
1 TL Vanillezucker
150 g Griechischer Joghurt

Für das Frosting

120 g weiche Butter
100 g Puderzucker
1/2 TL Vanillezucker
2 EL abgeriebene Zitronenschale
1 EL Milch
1 EL Sahne
Lebensmittelfarbe nach Belieben
Dekostreusel optional

 

Zubereitung

Kekse zubereiten

  1. Mehl, Natron und Backpulver vermischen.
  2. In einer separaten Schüssel Butter und Zucker mixen. Eier, Vanille und griechischen Joghurt hinzufügen und bei niedriger Stufe weiter rühren.
  3. Die Mehlmischung hinzugeben und alles zu einem Teig verarbeiten.
  4. Den Teig mit einem Esslöffel entnehmen und zu einer Kugel rollen.
  5. Die Kugel in Abständen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und etwas platt drücken.
  6. Die Kekse bei 180 Grad ca. 12-15 Minuten backen.
  7. Die Amerikaner abkühlen lassen.

Frosting zubereiten

  1. Butter, Zucker, Vanille und Zitrone cremig zusammen rühren.
  2. Milch und Sahne dazugießen. Nach Belieben Farbe dazugeben und das Frosting gut verrühren.
  3. Das Frosting auf die Amerikaner verteilen, nach Belieben mit Dekor garnieren und die Kekse mit einer Tasse Tee genießen.

Kekse Rezept | Kekse backen einfach