Aromatischer Streuselkuchen mit Quark und Aprikosen

Aromatischer Streuselkuchen mit Quark und Aprikosen

Streuselkuchen mit Marmeladenfüllung

YieldScale Content 1 Desktop

Aromatischer Streuselkuchen mit Quark und Aprikosen

Streuselkuchen mit Quark und Aprikosen

Die Füllung für diesen Kuchen vereint perfekt die zarte Quarkmasse und reife Aprikosenstückchen miteinander; der krümelige Teig umhüllt die Kombination. Dieser Streuselkuchen schmeckt zu jeder Teeparty oder Kaffeezeit.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 45 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gesamt 2 Stdn.
Portionen 10 Personen
Kalorien 404 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Butter vorher in den Gefrierschrank legen.
  • Mehl in eine Schüssel durchsieben.
  • Salz, Zucker und Backpulver hinzufügen und vermischen.
  • Eiskalte Butter in die Mehlmischung auf der Reibe reiben und mit den Händen zu Krümeln verreiben.
  • Eigelbe vom Eiweiß trennen; Eiweiß zur Seite stellen.
  • Eigelbe zur Mehlmischung hinzufügen und schnell zum Teig kneten.
  • Teig in 2 Teile teilen, etwa 1/3 und 2/3.
  • Beide Teile in Frischhaltefolie einwickeln und für 50-60 Minuten in den Gefrierschrank legen.
  • Eiweiß mit dem Vanillezucker zu Eischnee schlagen.
  • Marmelade und Quark hinzufügen und mit einem Handrührgerät verquirlen.
  • Die Speisestärke hinzufügen und erneut verquirlen.
  • Aprikosen waschen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden.
  • Kuchenbackform mit Backpapier auslegen.
  • Den großen Teil des Teiges aus dem Gefrierfach herausnehmen und auf der Reibe in die Backform reiben; anschließend gleichmäßig verteilen.
  • Die Quarkmasse in einer gleichmäßigen Schicht auf dem Teig verteilen.
  • Aprikosenstückchen darauf auslegen und leicht andrücken.
  • Den restlichen Teig ebenfalls auf der Reibe reiben und gleichmäßig darauf verteilen bzw. leicht andrücken.
  • Den Streuselkuchen bei 180° C ca. 40-45 Minuten im Backofen backen.
  • Den fertigen Aprikosen Streuselkuchen nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 404kcalKohlenhydrate: 60gEiweiß: 11gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 8gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 4gTrans-Fette: 1gCholesterin: 65mgNatrium: 267mgKalium: 169mgBallaststoffe: 2gZucker: 23gVitamin A: 1148IUVitamin C: 6mgKalzium: 48mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Streuselkuchen mit saftigen Zwetschgen

Scroll to Top