Süßer Bananen Milchshake mit Kokosmilch und Cashewnüssen

Süßer Bananen Milchshake mit Kokosmilch und Cashewnüssen

Erfrischender Erdbeer Milchshake mit Pfirsichen selber machen

YieldScale Content 1 Desktop

Süßer Bananen Milchshake mit Kokosmilch und Cashewnüssen

Bananen Milchshake mit Kokosmilch und Cashewnüssen

Der leckere Bananen Milchshake mit Kokosmilch, Cashewnüssen und Bananen schmeckt süß und ist schön cremig, durch Kardamom ist er geschmackvoll und perfekt für das Frühstück.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 5 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 654 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Banane in Scheiben schneiden.
  • Alle Zutaten in einen Blender geben und zu einer cremigen Konsistenz pürieren.
  • Den Bananen Milchshake in Glas umfüllen und zum Frühstück oder zwischendurch genießen.

Tipp

Der Bananen Milchshake lässt sich auch mit Hafermilch, Sojamilch oder Mandelmilch super zubereiten.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 654kcalKohlenhydrate: 62gEiweiß: 7gFett: 48gGesättigte Fettsäuren: 39gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 4gNatrium: 30mgKalium: 954mgBallaststoffe: 4gZucker: 41gVitamin A: 76IUVitamin C: 13mgKalzium: 50mgIron: 8mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kalter Bananen Milchshake mit Milch und Kokosmilch

Scroll to Top