Leckeres Vanillekipferl Rezept mit Mandeln und Vanille Puderzucker

Leckeres Vanillekipferl Rezept mit Mandeln und Vanille Puderzucker

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 82 Minuten

Die halbmondigen Plätzchen gehören zu den beliebtesten Gebäcken zu Weihnachten. Der zarte Mürbeteig mit Mandeln zergeht buchstäblich im Mund und der aromatische Vanille Puderzucker macht die Vanillekipferl zu einem besonderen Weihnachtsgebäck.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )
Leckeres Vanillekipferl Rezept mit Mandeln und Vanille Puderzucker
Leckeres Vanillekipferl Rezept mit Mandeln und Vanille Puderzucker

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 82 Minuten

Die halbmondigen Plätzchen gehören zu den beliebtesten Gebäcken zu Weihnachten. Der zarte Mürbeteig mit Mandeln zergeht buchstäblich im Mund und der aromatische Vanille Puderzucker macht die Vanillekipferl zu einem besonderen Weihnachtsgebäck.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl
  • 200 g Butter, kalt
  • 100 g Mandeln, gemahlen
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 1 p. Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker
  • 1 p. Vanillezucker

Utensilien

  • Küchenmaschine
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier
  • Schüssel

Anleitung

  1. Kalte Butter in Stücken mit dem Zucker und dem Vanillezucker in den Mixtopf einer Küchenmaschine geben.
  2. Das Ei hinzufügen und alles kurz verrühren.
  3. Die Mandeln hinzufügen, dann das Mehl dazugeben.
  4. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verkneten.
  5. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  6. Aus dem gekühlten Teig die Kipferl formen. Dazu immer ein Stück Teig abtrennen und zu einer Kugel rollen.
  7. Daraus einen etwa 4 cm langen Strang formen und diesen in eine Halbmondform bringen.
  8. Die Vanillekipferl auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
  9. Die Vanillekipferl bei 170°C Umluft für 10-12 Minuten backen, bis sie leicht golden sind.
  10. Den Puderzucker mit dem Vanillezucker in einer großen Schüssel vermischen.
  11. Die fertigen Kekse sofort nach dem Backen in Puderzucker wälzen.
  12. Nach dem Abkühlen können die Vanillekipferl in einer Keksdose aufbewahrt werden.