Reisbällchen Snack aus Reismehl mit Milch und Kakao

Reisbällchen Snack aus Reismehl mit Milch und Kakao

Süße Kokosbällchen mit Quark, Waffeln und Kokosraspeln

YieldScale Content 1

Reisbällchen Snack aus Reismehl mit Milch und Kakao

Reisbällchen Snack aus Reismehl mit Milch

Reisbällchen sind ein süßer Snack, der aus Reismehl, Stärke, Zucker und Milch in der Pfanne zubereitet wird. Im Kakao gerollt, bekommen die Reisbällchen die schokoladige Farbe und schmecken sehr lecker.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Dessert, Snacks
Region Koreanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 101 kcal

Zutaten
  

  • 20 g Klebriges Reismehl
  • 40 g Stärke
  • 3 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Milch
  • 1-2 EL Kakaopulver

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Reismehl, Stärke, Zucker, Salz und Milch in einer Pfanne mit dickem Boden gründlich verrühren.
  • Unter ständigem Rühren 7-10 Minuten auf kleiner Flamme kochen, bis die Mischung eindickt.
  • Wenn die Masse beginnt sich zu klumpen, die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Die Masse auf ein Schneidebrett geben, in eine gleichmäßige Form bringen und abkühlen lassen.
  • Die abgekühlte Masse in kleine Stücke schneiden.
  • Zu gleichgroßen Bällchen rollen.
  • Die Reisbällchen in Kakaopulver wälzen.

Benötigte Utensilien*

  • Pfanne mit dickem Boden
  • Rührspatel
  • Schneidebrett
  • Teller

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 101kcalKohlenhydrate: 19gEiweiß: 2gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 5mgNatrium: 32mgKalium: 89mgBallaststoffe: 1gZucker: 6gVitamin A: 81IUKalzium: 59mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Onigiri mit Lachs und Frischkäse | Japanische Reisbällchen

Scroll to Top