Leckere Vanillekipferl Kekse mit Mandeln und Puderzucker

Leckere Vanillekipferl Kekse mit Mandeln und Puderzucker

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Diese Vanillekipferl Kekse sind leckere im Mund schmelzende, halbmondförmige Nusskekse, die einfach zu Weihnachten gehören! Mit Puderzucker bestäubt schmücken die wunderbar vanilligen Teigmonde jede Weihnachtstafel.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )
Leckere Vanillekipferl Kekse mit Mandeln und Puderzucker
Leckere Vanillekipferl Kekse mit Mandeln und Puderzucker

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Diese Vanillekipferl Kekse sind leckere im Mund schmelzende, halbmondförmige Nusskekse, die einfach zu Weihnachten gehören! Mit Puderzucker bestäubt schmücken die wunderbar vanilligen Teigmonde jede Weihnachtstafel.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Saison: Weihnachten | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Österreichische Rezepte

Zutaten

  • 100 g Mandeln, gemahlen, Haselnüsse oder Walnüsse
  • ½ Vanilleschote
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Puderzucker
  • 230 g Butter
  • 1 EL Vanillezucker

Utensilien

  • Handmixer
  • Schüssel
  • Messer
  • Puderzuckerstreuer

Anleitung

  1. Die Vanilleschote durchschneiden und das Mark mit einem Messer herauskratzen.
  2. Mehl, Salz, Puderzucker, Nüsse und Vanille vermischen.
  3. Die trockene Mischung mit weicher Butter vermengen und zügig zu einem Teig kneten.
  4. Wenn die Krümel nicht zusammenkleben, 1–2 Esslöffel kaltes Wasser in den Teig geben.
  5. Den Teig zu einer Kugel rollen.
  6. Mit Frischhaltefolie umwickeln.
  7. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank liegen lassen.
  8. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  9. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  10. Gekühlten Teig zu einer 12-15 mm dicken Rolle rollen.
  11. In gleiche Stücke von 3-4 cm Länge schneiden.
  12. Jedes Teigstück ebenfalls zu einer Rolle rollen, so dass die Enden etwas schmal werden.
  13. Die Teigstücke zu Halbmonden biegen.
  14. Die Kekse auf ein Backblech legen.
  15. Vanillekipferl 12-15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis sie hell goldbraun sind.
  16. Puderzucker und Vanillezucker mischen.
  17. Die Hälfte der Mischung über heiße Kekse streuen.
  18. Die fertigen Kekse vollständig abkühlen lassen.
  19. Vanillekipferl Kekse mit dem restlichen Puderzucker nochmal bestreuen und zu Weihnachten genießen.

Vanillekipferl können bis zu 3 Wochen in einer Keksdose aufbewahrt werden.

Vanillemark kann durch 2 Teelöffel Vanilleextrakt ersetzt werden.