Schoko Bananen mit Erdnussbutter – Bananen Dessert

Schoko Bananen mit Erdnussbutter – Bananen Dessert

Schoko Bananen aus nur vier Zutaten! Ein paar Stunden Wartezeit und das originelle schokoladenüberzogene Bananen Dessert ist fertig und bereit jeden mit seiner Außergewöhnlichkeit und dem einzigartigen Geschmack zu begeistern.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 10 Stimmen

Zutaten

  • 3 Bananen
  • 100-120 g Erdnussbutter
  • 90 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Kokosnussöl

Anleitung

  1. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Bananen schälen.
  3. Die geschälten Bananen in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Eine Bananenscheibe mit der Erdnussbutter bestreichen und mit der anderen abdecken.
  5. Den Rest der Bananen auf die gleiche Weise verarbeiten.
  6. Auf ein Schneidebrett legen und für 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.
  7. In einer hitzebeständigen Schüssel die Schokolade zusammen mit dem Kokosöl schmelzen.
  8. Jede Bananenpyramide auf einen Spieß stecken und in die Schokolade tauchen.
  9. Zurück auf das Schneidebrett legen und für weitere Stunde in den Gefrierschrank stellen.
  10. Ein tolles Bananen Dessert, das man super im Voraus zubereiten kann.

Utensilien

  • Backpapier
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochtopf
  • Hitzebeständige Schüssel
  • Spieß

Das könnte auch interessant sein