Chinkali mit Hackfleisch gefüllte georgische Teigtaschen

Chinkali mit Hackfleisch gefüllte georgische Teigtaschen

Chinkalis werden nach diesem Rezept einfach perfekt: Sie haben einen festen Teig und eine aromatische und saftige Fleischfüllung. Chinkali sind gefüllte georgische Teigtaschen mit gemischtem Hackfleisch aus Rind und Schwein und werden im Wasser gekocht.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 16 Stimmen

Zutaten

Teig

  • 2 kg Mehl
  • 30 g Salz
  • 600 ml Wasser

Füllung

  • 1 kg Rinderhackfleisch
  • 600 g Schweinehackfleisch
  • 60 g Koriander
  • 300 g Rote Zwiebeln
  • 5 g Chilischoten, frisch
  • 5 g Rotes Paprikapulver
  • 20 g Salz
  • 1 Liter Wasser

Anleitung

  1. Mehl und Salz in einer Schüssel vermischen.
  2. In kleinen Mengen Wasser dazu geben und die Masse zu einem festen Teig kneten.
  3. Der Teig fühlt sich etwas fester an als der Teig für die Tortellini, um ihn weicher zu machen beim Kneten des Teigs einfach etwas mehr
  4. Wasser hinzufügen. Es sollten in etwa 2,5 kg Teig werden.
  5. Den Teig abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.
  6. Den Teig in gleiche Stücke mit einem Gewicht von ca. 50 g aufteilen.
  7. Die Stücke zu dünnen runden Fladen ausrollen.
  8. Koriander, Zwiebeln und Chili mit einem Messer fein hacken und mit Hackfleisch vermischen.
  9. Paprikapulver und Salz hinzufügen und gut vermischen.
  10. Etwas Wasser zum Hackfleisch dazu gießen – so wird die Füllung saftiger.
  11. Ungefähr 1 Esslöffel der Füllung auf jedes ausgerollte Teigstück legen.
  12. Den Teig von allen Seiten nach oben ziehen, sodass die Füllung im Teig umschlossen wird.
  13. Den Teig in mehrere Falten über der Füllung hochziehen und gut verschließen wobei die Falten nicht zu breit werden sollten.
  14. Die Chinkali in die Hand nehmen, die Spitze etwas nach oben ziehen und den Teig vorsichtig drehen.
  15. Die Spitze mit einem Messer etwa zur Hälfte gerade abschneiden.
  16. Wasser im Topf zum Kochen bringen und salzen.
  17. Die Chinkali einzeln ins Wasser geben, damit sie frei schwimmen können und 8 Minuten kochen.
  18. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser herausnehmen.
  19. Chinkali warm mit schwarzem Pfeffer gewürzt servieren.

Utensilien

  • Schüssel
  • Teigrolle
  • Topf
  • Schaumlöffel
  • Messer
  • Küchenwaage

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top