Fleischsalat aus Rinderzunge, Rucola und Käse

Fleischsalat aus Rinderzunge, Rucola und Käse

Dieser nahrhafte Fleischsalat aus gekochter Rinderzunge wird mit Rucola prima ergänzt. Für die cremige Textur sorgt eine angerührte Mayonnaise mit geriebenem Eigelb. Die saftigen Tomaten und geriebenes Eiweiß-Käse-Gemisch bilden ein gelungenes Zusammenspiel im Fleischsalat.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 26 Stimmen

Zutaten

  • 300 g Rinderzunge
  • 3 Tomaten
  • 4 Eier
  • 100 g Schwarzbrot
  • 50 g Käse
  • 50 g Mayonnaise
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Rucolasalat, nach Belieben

Anleitung

  1. Rinderzunge kochen, abkühlen lassen.
  2. Anschließend das Fleisch in Scheiben und danach in Streifen schneiden.
  3. Eier kochen und Eigelbe von den Eiweißen trennen.
  4. Käse und Eiweiß grob reiben.
  5. Eigelb mit Mayonnaise vermengen.
  6. Tomaten in Scheiben schneiden.
  7. Rucola putzen und in einer Schüssel mit Fleisch und Eigelb-Mayonnaise vermengen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Den Fleischsalat auf einem Teller anrichten.
  10. Mit Tomatenscheiben garnieren.
  11. Mit Käse-Eiweiß bestreuen und servieren.

Utensilien

  • Topf
  • Eierkocher
  • Reibe
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Teller

Das könnte auch interessant sein