Einfacher Kürbisauflauf mit Ricotta und Käse im Backofen

Einfacher Kürbisauflauf mit Ricotta und Käse im Backofen

Zarter Quarkauflauf mit Kürbis und Granatapfelkerne aus dem Ofen

Einfacher Kürbisauflauf mit Ricotta und Käse im Backofen

Kürbisauflauf mit Ricotta und Käse im Backofen

Die rötlich braune Käsekruste und die Ricotta-Sauce sind das Geheimnis des außergewöhnlichen Geschmacks dieses Auflaufs. Das intensive Kürbisaroma wird jeden Kürbisliebhaber begeistern. Dieses Gericht ist genau das Richtige für einen kalten, herbstlichen Abend.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 350 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kürbis schälen und in kleine bis mittelgroße Stücke schneiden.
  • Den Kürbis in eine Auflaufform legen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Danach mit Öl beträufeln und gut umrühren.
  • Kürbis bei 180°C etwa 30 Minuten im Backofen backen.
  • In der Zwischenzeit die Eier mit Milch, Ricotta und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  • Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen.
  • Die Ricottamasse über den Kürbis gießen.
  • Mit dem grob geriebenen Hartkäse bestreuen.
  • Die Auflaufform erneut in den Backofen stellen.
  • Den Auflauf weitere 20 Minuten überbacken.
  • Den Kürbisauflauf aus dem Backofen nehmen und heiß servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 350kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 17gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 16gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 132mgNatrium: 240mgKalium: 1004mgBallaststoffe: 1gZucker: 9gVitamin A: 21892IUVitamin C: 23mgKalzium: 374mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Aromatischer Milchreis Auflauf mit Kürbis und Vanille

Scroll to Top