Französische Zwiebelsuppe mit Croutons, Käse und Senf

Französische Zwiebelsuppe mit Croutons, Käse und Senf

Köstliche Zwiebelsuppe mit Champignons, Weißwein und Käse

Französische Zwiebelsuppe mit Croutons, Käse und Senf

Zwiebelsuppe mit Croutons, Käse und Senf

Zwiebelsuppe mit Käse und Senf ist eine klassische Suppe der französischen Küche. In diesem Rezept wird die leichte Suppe aus Zwiebeln, Milch und etwas Senf zubereitet und mit knusprigen Croutons, geriebenem Käse und frischer Petersilie serviert. Die Suppe ist super einfach und schnell zubereitet und schmeckt würzig und einfach gut.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 mins
Zubereitung 20 mins
Gesamt 30 mins
Portionen 4 Personen
Kalorien 503 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden.
  • In einem Kochtopf die Butter erhitzen.
  • Die Zwiebeln darin ca. 5 Minuten glasig andünsten.
  • Mehl zu den Zwiebeln in den Kochtopf streuen, gut verrühren.
  • Die Milch unter Rühren in 5 Schritten in den Kochtopf eingießen.
  • Danach die Hühnerbrühe dazu gießen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Senf würzen.
  • Die Suppe aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen.
  • Den Käse grob reiben.
  • Die Hälfte auf einem Teller beiseite stellen, um später die Suppe damit zu garnieren.
  • Den Rest der Käse in die Suppe geben.
  • Die Suppe ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Den Topf vom Herd nehmen, die Suppe in Suppentassen oder Tellern anrichten.
  • Mit geriebenem Käse, Croutons und frischer Petersilie garnieren und sofort servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 503kcalKohlenhydrate: 17gEiweiß: 24gFett: 38gGesättigte Fettsäuren: 24gTrans-Fette: 1gCholesterin: 114mgNatrium: 1254mgKalium: 413mgBallaststoffe: 1gZucker: 9gVitamin A: 1235IUVitamin C: 12mgKalzium: 707mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Herzhafte Zwiebelsuppe mit Eiern, Petersilie und Zitrone

Share on pinterest
Share on facebook
Share on odnoklassniki
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top