Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung

Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung

Kohlrouladen mit Fleisch | Leckere Kohl Rezepte

YieldScale Content 1 Desktop

Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung

Gebackene Hähnchenrouladen

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 631 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Schnitzel salzen, pfeffern und mit etwas frisch gehackten Rosmarin und Petersilie bestreuen.
  • Schafskäse, Knoblauch und Spinat klein hacken mit Paprikapulver und Pfeffer würzen und auf die Hähnchenschnitzel gleichmäßig verteilen und einrollen.
  • Die Rouladen in eine Auflaufform geben und Zucchinischeiben oben drauflegen.
  • Sahne mit Gewürzpaste aus dem Thermomix mit etwas Zitronensaft verrühren und die Rouladen damit begießen.
  • Im vorgeheiztem Backofen bei 180°C ca.10 Minuten backen, mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 10-15 Minuten backen.
  • Die fertig gebackenen Rouladen mit Tomatenwürfel garnieren und warm genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 631kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 79gFett: 31gGesättigte Fettsäuren: 16gCholesterin: 302mgNatrium: 838mgKalium: 1435mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 3092IUVitamin C: 11mgKalzium: 249mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung Gebackene Hähnchenrouladen mit Feta-Spinat-Füllung

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Wirsingrouladen mit Hackfleisch | Rouladen im Backofen

Scroll to Top