Porridge Pinguin mit Blaubeeren für Kinder

Porridge Pinguin mit Blaubeeren für Kinder

Portionen: 1 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Porridge Pinguin wird der Hit auf dem Frühstückstisch! Kinder essen den leckeren Haferbrei am liebsten süß, doch in diesem Rezept wird der Zucker bewusst ausgelassen und durch süße Blaubeeren ersetzt. In Form eines süßen Pinguins angerichtet wird jedes Kind den Brei mögen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Porridge Pinguin mit Blaubeeren für Kinder
Porridge Pinguin mit Blaubeeren für Kinder

Portionen: 1 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Porridge Pinguin wird der Hit auf dem Frühstückstisch! Kinder essen den leckeren Haferbrei am liebsten süß, doch in diesem Rezept wird der Zucker bewusst ausgelassen und durch süße Blaubeeren ersetzt. In Form eines süßen Pinguins angerichtet wird jedes Kind den Brei mögen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Breie, Frühstück | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 25 g Haferflocken
  • 100 ml Milch
  • 200 g Blaubeeren
  • 1 Erdbeere
  • 1 Mandarine

Utensilien

  • Topf
  • Löffel
  • Teller

Anleitung

  1. Milch mit Haferflocken in einem Topf zum Köcheln bringen.
  2. 3-5 Minuten andicken lassen.
  3. Den Porridge auf einem Teller in rundlicher Form anrichten.
  4. Blaubeeren verlesen, Mandarine schälen.
  5. Blaubeeren um den Porridge herum als Pinguinkörper anrichten.
  6. 2 Blaubeeren als Augen auflegen.
  7. Zwei Mandarinenspalten als Pinguinfüße setzen, eine weitere Mandarinenspalte als Nase platzieren.
  8. Eine Erdbeere der Länge nach halbieren und als Mütze auf dem Pinguin positionieren.

Der Porridge enthält viele Ballaststoffe und ist daher magenfreundlich. Der Haferbrei eignet sich daher sehr gut bei Verdauungsproblemen und Bauchschmerzen.