Lebkuchen Männchen mit Kakao und Mandeln und Zimt

8 Personen | 102 Minuten

Die Lebkuchen Männchen mit Kakao und Mandeln schmecken knackig und sind super lecker. Die Männchen sind mit weißer Kuvertüre verziert und sehen mit Masken top aus.

Bewertung: Ø 4.8 ( 5 Stimmen )
Lebkuchen Männchen mit Schokolade und Nüssen
Lebkuchen Männchen mit Schokolade und Nüssen

8 Personen | 102 Minuten

Die Lebkuchen Männchen mit Kakao und Mandeln schmecken knackig und sind super lecker. Die Männchen sind mit weißer Kuvertüre verziert und sehen mit Masken top aus.

Bewertung: Ø 4.8 ( 5 Stimmen )

Zutaten

Teig

  • 110 g Butter, in Stücken
  • 1 Ei
  • 110 g Mehl
  • 110 g Mandeln, gemahlen
  • 1-2 EL Backkakao
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz

Zum Verzieren

  • 1 TL Weiße Kuvertüre
  • Zuckerstreusel, nach Wahl

Utensilien

  • Handmixer
  • Rührschüssel
  • Teigrolle
  • Ausstechform
  • Holzstäbchen

Anleitung

Teig

  1. Butter mit Zucker und Prise Salz verrühren.
  2. Ei unterrühren.
  3. Mehl, Mandeln, Backpulver, Zimt, Lebkuchengewürz und Backkakao vermischen.
  4. Die trockenen Zutaten unter die Buttermasse rühren.
  5. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.
  6. Den Teig zugedeckt für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  7. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  8. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
  9. Mit Männchen Ausstechform ausstechen.
  10. Die Nussplätzchen auf ein mit Backpapier bedecktes Blech legen.
  11. Die Lebkuchen Männchen im Ofen bei 180 Grad ca. 10-12 Minuten backen.
  12. Die Kekse abkühlen lassen.

Zum Verzieren

  1. Die Kuvertüre in der Mikrowelle erwärmen.
  2. Die Lebkuchen Männchen mit weißer Schokolade und Streuseln nach Belieben verzieren.