Gebratene Ente im Ofen mit Äpfeln und Honig

Gebratene Ente im Ofen mit Äpfeln und Honig

Gebratene Ente mit Äpfeln, Zimt und Zitronensaft

Gebratene Ente im Ofen mit Äpfeln und Honig

Gebratene Ente mit Äpfeln

Ein ideales Gericht für einen festlichen Tisch. Gebratene Ente schmeckt zart und wird hervorragend mit Apfel-Honig-Füllung kombiniert.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Marinierzeit 8 Stdn.
Arbeitszeit 10 Stdn. 30 Min.
Gericht Fleischgericht
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 10 Personen
Kalorien 368 kcal

Zutaten
  

  • 1 Ente ca. 2 kg
  • 2 EL Geflügel Gewürz
  • 2 TL Salz
  • 4 Äpfel
  • 1 TL Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Honig

Anleitung
 

  • Die Ente kalt abspülen und mit Papiertüchern trocknen.
  • Das Geflügel mit Gewürzen und Salz einreiben.
  • In Folie einwickeln und für 8-10 Stunden in den Kühlschrank legen.
  • Die Äpfel in Spalten schneiden und in eine Schüssel legen.
  • Mit Pfeffer bestreuen und mit Honig vermischen.
  • Die Ente aus dem Kühlschrank nehmen und mit Äpfeln füllen.
  • Die Ente in Alufolie fest wickeln und auf ein Backblech legen.
  • Die Ente zunächst 1 Stunde bei 200 ° C backen.
  • Danach die Hitze 160 ° C reduzieren und weitere Stunde backen.

Benötigte Utensilien*

  • Geflügelschere
  • Löffel
  • Küchenpinsel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 368kcalKohlenhydrate: 16gEiweiß: 9gFett: 30gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 58mgNatrium: 515mgKalium: 275mgBallaststoffe: 3gZucker: 11gVitamin A: 218IUVitamin C: 5mgKalzium: 60mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Mit Äpfeln gefüllte Ente im Backofen

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: