Gebratene Garnelen mit Knoblauch und Petersilie

Gebratene Garnelen mit Knoblauch und Petersilie

Garnelen in Knoblauchsauce | gesunde Snacks Rezepte

Gebratene Garnelen mit Knoblauch und Petersilie

Gebratene Garnelen mit Knoblauch

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Beilage
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 342 kcal

Zutaten
  

  • 400 g Riesengarnelen mit Schale
  • 4 Knoblauchzehen
  • Petersilie nach Belieben
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl nach Geschmack

Anleitung
 

  • Garnelen längs halbieren und den dunklen Darm vorsichtig entfernen, die Schale und den Schwanz dran lassen.
  • Anschließend die Garnelen mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.
  • Die Knoblauchzehen leicht zerdrücken.
  • Die Petersilie grob hacken.
  • Die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zusammen mit Knoblauch in einer Pfanne mit Öl ca. 10 Min. von beiden Seiten scharf anbraten.
  • Die Petersilie darüber streuen und die Garnelen warm oder kalt genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 342kcalKohlenhydrate: 4gEiweiß: 42gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 504mgNatrium: 1558mgKalium: 246mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 337IUVitamin C: 15mgKalzium: 320mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Griechischer Salat mit Garnelen, Nüssen und Wildreis

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: