Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie

Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie ist nicht nur ein ungewöhnlicher, sondern auch köstlicher Snack. So einfach, und so lecker ist dieses Rezept für die Liebhaber der einfachen Gerichte optimal. Thunfisch abtropfen lassen, zerdrücken, mit den restlichen Zutaten und Mayonnaise vermengen. Anschließend die saftigen Früchte mit der delikaten Mischung füllen und schon kann der Snack serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 19 Stimmen )
Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie
Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Gefüllte Dosenpfirsiche mit Thunfisch und Petersilie ist nicht nur ein ungewöhnlicher, sondern auch köstlicher Snack. So einfach, und so lecker ist dieses Rezept für die Liebhaber der einfachen Gerichte optimal. Thunfisch abtropfen lassen, zerdrücken, mit den restlichen Zutaten und Mayonnaise vermengen. Anschließend die saftigen Früchte mit der delikaten Mischung füllen und schon kann der Snack serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.5 von 5 Sternen ( 19 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Snacks, Vorspeisen | Küche:

Zutaten

  • 150 g Thunfisch, im Eigensaft
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Petersilie, getrocknet
  • 8 Pfirsiche, aus der Dose
  • Walnüsse, nach Geschmack

Utensilien

  • Gabel
  • Schüssel

Anleitung

  1. Thunfisch abtropfen lassen.
  2. Mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Mit Mayonnaise, Zitronensaft und Petersilie in einer Schüssel vermischen.
  4. Pfirsiche abspülen, trocken tupfen.
  5. Mit der vorbereiteten Masse füllen.
  6. Gefüllte Dosenpfirsiche mit Walnüssen anrichten und als Snack servieren.