Gegrillte Hähnchenbrustfilets in einer Marinade mit Chili

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in einer Marinade mit Chili

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in Kräutermarinade | Grillen Rezepte

YieldScale Content 1 Desktop

Gegrillte Hähnchenbrustfilets in einer Marinade mit Chili

Hähnchenbrustfilets in Chili Marinade

Das zart gegrillte Hähnchenfleisch ist total lecker und schmeckt mit der Marinade aus Chili, Sojasauce, Senf und Kräutern sehr geschmackvoll und super aromatisch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Einlegezeit 40 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 3 Personen
Kalorien 148 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Das Hähnchenfilet waschen und abtrocknen.
  • Senf, Chilischote, Sojasoße, etwas Salz, getrocknete Kräuter und Zitronensaft in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl hinzugeben und gut vermischen.
  • Hähnchenbrustfilets mit dieser Marinade bestreichen.
  • Das marinierte Fleisch in der Marinade abgedeckt ca. 40 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Die Hähnchebrustfilets in einer Grillpfanne von beiden Seiten braten.
  • Sobald das Geflügelfleisch fertig gegart ist, in Folie einwickeln und für etwa 15 Minuten liegen lassen.
  • Anschließend die Hähnchenfilets auf einem Teller mit frischer Petersilie bestreuen und mit gebackenen Prinzessbohnen und Tomaten servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 148kcalKohlenhydrate: 3gEiweiß: 27gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gTrans-Fette: 1gCholesterin: 72mgNatrium: 1472mgKalium: 493mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 67IUVitamin C: 11mgKalzium: 18mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Hähnchenbrustfilet in Grillmarinade mit Ingwer und Chili

Scroll to Top