Gesunder Brokkolisalat mit Porree und Sonnenblumenkernen

Brokkolisalat mit Sonnenblumenkernen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 135 Minuten

Knackig und gesund ist dieser Brokkolisalat mit Porree und Sonnenblumenkernen. Durch das Dressing aus Crème fraîche und Salatkrönung schmeckt der Salat pikant und würzig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Brokkolisalat mit Sonnenblumenkernen
Brokkolisalat mit Sonnenblumenkernen

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 135 Minuten

Knackig und gesund ist dieser Brokkolisalat mit Porree und Sonnenblumenkernen. Durch das Dressing aus Crème fraîche und Salatkrönung schmeckt der Salat pikant und würzig.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung, Rösten | Menüart: Salate | Küche: Deutsche Küche

Zutaten

  • 0,5 Kopf Brokkoli
  • 1/2 Stange Porree
  • 1 p. Salat Krönung
  • 1-2 Stiele Dill
  • 5 EL Sonnenblumenkerne
  • 3-4 EL Crème fraîche Kräuter

Utensilien

  • Pfanne
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Salatbesteck

Anleitung

  1. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen.
  2. Porree klein hacken.
  3. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.
  4. Brokkoli und Porree in einer Schüssel vermengen.
  5. Dill klein hacken und mit Sonnenblumenkernen zum Salat geben.
  6. Salat Krönung mit Kräuter Crème fraîche vermengen.
  7. Den Brokkolisalat mit dem Dressing verrühren und ca. 2 Stunden durchziehen lassen.