Heiße Schokolade mit Sahne, Zimt und Rotwein

Heiße Schokolade mit Sahne, Zimt und Rotwein

Portionen: 1 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Diese leckere heiße Schokolade mit Sahne-Sünde und Rotwein ist ein Genuss. Mit Weihnachtsplätzchen schmeckt das warme Getränk wunderbar lecker und versüßt die kalten frostigen Tage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )
Heiße Schokolade mit Sahne, Zimt und Rotwein
Heiße Schokolade mit Sahne, Zimt und Rotwein

Portionen: 1 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Diese leckere heiße Schokolade mit Sahne-Sünde und Rotwein ist ein Genuss. Mit Weihnachtsplätzchen schmeckt das warme Getränk wunderbar lecker und versüßt die kalten frostigen Tage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Saison: Weihnachten, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Alkoholische Getränke, Heiße Getränke | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 50-80 g Zartbitterschokolade
  • 180 ml Milch
  • ½ TL Backkakao
  • Zimt, nach Geschmack
  • 50 g Sprühsahne
  • 20-30 ml Rotwein
  • Backkakao, zum Bestreuen

Utensilien

  • Messer
  • Topf
  • Löffel
  • Glastasse

Anleitung

  1. Die Zarbitterschokolade grob hacken.
  2. Die Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Die Schokolade hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen.
  4. Nach Wunsch Kakaopulver und Zimt beimengen und gut umrühren.
  5. Den Rotwein hinzugießen.
  6. Heiße Schokolade in eine Glastasse füllen.
  7. Sprühsahne auf die heiße Schokolade verteilen.
  8. Heiße Schokolade nach Belieben mit Kakaopulver bestäuben und genießen.