Aromatisches Sorbet aus schwarzen Johannisbeeren und Minze

Sorbet aus schwarzen Johannisbeeren

Erfrischendes Zitronensorbet Dessert mit Zitronensaft

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Sorbet aus schwarzen Johannisbeeren

Sorbet aus schwarzen Johannisbeeren und Minze

Erfrischendes und aromatisches Dessert aus Beerenpüree, Minzsirup und Zitronensaft. Sorbet aus schwarzen Johannisbeeren und Minze ist eine wunderbare Erfrischung im Sommer. Die fruchtige Süßspeise kann als erfrischender Zwischengang gereicht werden und schmeckt super aromatisch.

Bitte Rezept bewerten

4.67 von 6 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gefrierzeit 6 Stdn.
Gesamt 6 Stdn. 35 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 221 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Zucker in kochendem Wasser auflösen.
  • Die Minze hinein legen, für 15 Minuten ziehen lassen.
  • Danach die Minze herausnehmen.
  • Die Johannisbeeren zum Sirup hinzufügen.
  • 5-7 Minuten lang kochen lassen, bis sie weich sind.
  • Alles mit einem Stabmixer pürieren.
  • Die Beerenmasse durch ein Sieb streichen.
  • Zitronensaft zugeben, umrühren und abkühlen lassen.
  • Beerenmasse in einen breiten Eisbehälter mit Deckel füllen und 5-6 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  • Das Sorbet stündlich umrühren.
  • Das Sorbet vor dem Servieren 10 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Anschließend mit einem Eisportionierer heraus löffeln.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 221kcalKohlenhydrate: 56gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 6mgKalium: 472mgBallaststoffe: 1gZucker: 34gVitamin A: 437IUVitamin C: 246mgKalzium: 88mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kaltes Dessert aus Kiwi Sorbet mit Honig – Sommerdessert

Scroll to Top